Camping Piccolo Paradiso SA  /  Via Cantonale 13  /  CH-6670 Avegno 

Kinder

Der Camping Piccolo Paradiso ist der ideale Platz für das Verbringen Ihres Urlaubs mit der ganzen Familie.

Eingebettet im Grünen, entlang des Maggiaflusses, werden Ihre Kinder das Spielen mit naturnahen Elementen neu für sich entdecken. Ein Spielplatz, ein kleines Schwimmbad für die Kleinsten, ein Strand und viele Bäume ist alles, was sich ein Kind während seiner Ferien wünscht. Unsere Betreuer freuen sich, Ihnen und Ihren Kinder während der Sommersaison mit Animation, Spiel und Spass beistehen zu dürfen. Das Autofahren auf dem Camping während der Sommersaison ist limitiert, so dass Sicherheit und Ruhe für Eltern und Kinder garantiert sind. Unser Selbstbedienungsrestaurant empfiehlt Pizza und andere, auf Kinder abgestimmte Menus. Nicht zuletzt möchten wir erinnern, dass Kinder bis zum Alter von 6 Jahren gratis übernachten.

 

Kinder einrichtungen sind leicht erreichbar und wenige Kilometer von unserem Camping entfernt.

 

LIDO
Locarno
FALCONERIA
Locarno
GOKART
Locarno - Magadino
PARCO AVVENTURA
Gordola
ZOO AL MAGLIO
Magliaso
SCHATZSUCHE
Isole di Brissago

SPLASH & SPA
Tamaro
MONTE TAMARO
Monte Ceneri
SWISSMINIATUR
Melide

Badenden


Im Sommer stellt der Fluss ein beliebtes Ausflugsziel dar, wo man die warme Sonne geniessen und im klaren Wasser des Flusses baden kann. Die Wasserläufe des Maggiatales entlang entdeckt man zwischen den abgeschliffenen Felsen des Flusses unzählige bezaubernde Wasserbecken in den verschiedensten Blautönen und kleine Strände mit feinstem Sand.

Im Ort Avegno fliesst der Fluss etwas langsamer; er ist gesäumt von bezaubernden kleinen Stränden mit feinstem Sand und weist natürliche Wasserbecken auf, die im Felsen herauserodiert wurden.

 

FIUME VERZASCA
PISCINA BIGNASCO
LIDO ASCONA
SPLASH & SPA
LIDO LOCARNO
ACQUASANA MURALTO

 

Wer Aktivitäten an der frischen Luft bevorzugt und mit dem Fahrrad anreisen möchte, verfügen wir nun über eine Karte, welche Ihnen auf einfache Art und Weise die Anreise von Locarno aus zu unserem Camping ermöglicht.

 

Radfahrer


Das Maggia-Tal im Tessin bietet alles, von Plattenkletterei bis senkrecht und überhängende Routen.

Das Klettergebiet Ponte Brolla bietet einen kurzen Zustieg (max. 10 Min.) und ein riesiges Potential an moderaten Plaisirrouten an den herrlichen Gneisplatten des Valle Maggia.

Die Kletterwände bestehen aus kompaktem, granitähnlichem Antigoriogneis und gehören zu den schönsten des Kantons. Sie zeichnen sich aus durch Platten, Spalten und senkrechte Wände mit Tritten für jeden Stil und jeden Schwierigkeitsgrad.
 

Um sich über die technischen Eigenschaften der Kletterwege und die Zugangswege zu informieren, empfehlen wir den neuen Kletterführer “Guida d’arrampicata Ticino e Moesano” von Glauco Cugini, Verlag CAS (Schweizerischer Alpenclub).

 

Bergsteiger